Neuigkeiten
24.05.2019, 18:57 Uhr
Newsletter von Dr. Peter Liese - Mai 2019
Sehr geehrte Damen und Herren,

auch in diesem Monat möchte ich Sie mit meinem Newsletter über aktuelle Entwicklungen in der europäischen Politik und über meine Arbeit im Europäischen Parlament und in Südwestfalen informieren. Dafür haben wir Ihre E-Mail gespeichert. Die Speicherung erfolgt auf Basis der in Art. 5 Abs. 1 DSGVO vorgesehenen Interessenabwägung dem Verarbeitungszweck angemessen.

Am 25.05.2018 trat die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Nach dieser Verordnung haben Sie das Recht auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die personenbezogenen Daten zu erhalten, die wir über sie gespeichert haben. Zusätzlich haben Sie jederzeit das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungs- oder Meldepflicht entgegensteht.

Ich würde mich freuen, wenn ich Sie weiterhin mit meinem Newsletter am dem Laufenden halten darf. Sie können meinem Europabüro mitteilen, wenn Sie keinen weiteren Newsletter mehr erhalten möchten und wir nehmen Sie umgehend aus unserem Programm.
Dafür reicht nur ein kurzer Anruf bei Europabüro für Südwestfalen (0291/995913) oder eine E-Mail an info@peter-liese.de, oder klicken Sie einfach auf den untenstehenden Link für die Newsletter-Abmeldung.

Wenn Sie selbst oder Ihre Bekannten nicht über einen Zugang zum Internet verfügen, können Sie selbstverständlich auch eine gedruckte Ausgabe des Newsletters bekommen. Ein Anruf beim Europabüro für Südwestfalen genügt (0291/995913).

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Peter Liese

In dieser Ausgabe:

• Bitte gehen Sie an diesem Sonntag wählen!
• Christdemokraten im Europäischen Parlament wollen 1000 Vorschriften abschaffen
• Telefonieren ins EU-Ausland ist billiger
• Flugverkehr muss mehr zum Klimaschutz beitragen
• Wir müssen alles tun, damit demnächst nicht mehr Plastik als Fisch im Meer ist
• Wanderzirkus im EU-Parlament beenden
• Mehr Geld für Umwelt- und Naturschutz in Südwestfalen
• Antrag zur Nutzung von Chrom VI wird wahrscheinlich genehmigt
• Peter Liese im Interview
• Gemeinsam mit der CDU Schmallenberg besuchte Peter Liese das Projekt „Hanxleden 4.0“
• Europäische Union unterstützt Entwicklung in unseren Dörfern
• Richtfest im Gradierwerk
• Drei besondere Highlights in der heißen Wahlkampfphase
• Wahlkampfimpressionen

Zusatzinformationen
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Ortsverband CDU Ortsverband Rhode/Hohl  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.04 sec. | 39010 Besucher